Buch Der Schneeti Ein Winterwunder für Ole

Der Schneeti

Ein Winterwunder für Ole

Lissa Lehmenkühler

Hereingeschneit – Hier kommt der Schneeti!

Dieses Jahr freut sich Ole überhaupt nicht auf den Winter. Er mag sein neues Zuhause nicht und die neue Schule erst recht nicht. Vor allem, weil ihm dort Rocco und seine Bande das Leben schwer machen. Am liebsten würde Ole einfach abhauen zu Opa Ottokar nach Kanada.

Doch was ist das? Plötzlich klopft es an Oles Fenster und hereingeschneit kommt – „Hallöle Öle“ – ein echter Schneeti! Und mit dem Schneeti an Oles Seite kann es nur ein wunderbar magischer, schneeflocken-turbulenter Winter werden! Doch als der Schneeti selbst in Gefahr gerät, muss Ole über sich hinaus wachsen, um den Schneeti zu retten. Wie gut, dass er schon neue Freunde gefunden hat, auf die er sich verlassen kann.

Ein wunderbares, zeitloses Wintermärchen zum Vorlesen und selbst lesen – alle Jahre wieder.

 

Lissa Lehmenkühler, geboren und aufgewachsen im Münsterland, studierte Szenische Künste an der Universität Hildesheim, absolvierte eine Drehbuchausbildung und war Stipendiatin an der Akademie für Kindermedien. Sie schreibt Drehbücher, Theaterstücke und Kinderbücher und lebt in Berlin. Als der Schneeti bei ihr vorbeigeschneit kam, hat sie sofort beschlossen, ein Buch über ihn zu schreiben. .
Heidi Förster wurde 1982 in Herten geboren und zeichnet, seit sie denken kann. Nach jahrelangem Training auf dem Zeichenblock warf sie eines Tages ihren Bleistift beiseite und entdeckte ihre Leidenschaft für die digitale Kunst. Auf ihrem Grafiktablett kreiert sie heute mit viel Kreativität liebenswerte Illustrationen und Figuren. Dabei hegte sie schon immer eine gewisse Faszination für Fantasiewelten und magische Wesen.

Einbandgebundene Ausgabe
Altersempfehlung8 – 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum22.09.2020
IllustratorHeidi Förster
VerlagArena
Seitenzahl184
Maße21,6/15,4/2,5 cm
Gewicht408 g
SpracheDeutsch
ISBN978-3-401-60515-9

 12,40

7 vorrätig